Artikel Kommentare

Betriebsberatung » Aus dem Leben » Aushängeschild Ihrer Unternehmung – die Ladengestaltung (Kapitel 5 – die Ladengestaltung)

Aushängeschild Ihrer Unternehmung – die Ladengestaltung (Kapitel 5 – die Ladengestaltung)

Von der Gestaltung, Aufmachung wie Sie die Ware bewerben, das Flair des Ladens muss zum Verweilen und Wiederkommen einladen

Nach dem Sortimentsbereinigung , sollte die Waren nun auch ins rechte Licht gerĂĽckt werden. Verschiedene Produktgruppen werden nun unterschiedlich beleuchtet um ihren Charakter hervor zu heben.

Das ein oder andere Bild wurde an den Stellen platziert, an der die Wand zu viel an freier Fläche bot. Die eingangs erwähnten Sonderartikel verschwanden ganz aus dem Sortiment.
Um die eigene Herstellung und Qualität der Hofprodukte zu unterstreichen wurden an einer zentralen Stelle erläuternde Hinweise und Tipps aufgestellt

Der Eingangsbereich wurde mit saisonalen Produkten und Elementen versehen und lädt zum Hereinkommen ein.
Der Laden wirkt nun frischer und für das Auge „aufgeräumter“ aus.

Der Laden, der Kunde, die Geschäftsführung
Teil 1 haben wir hinter uns gebracht, konzentrieren wir uns nun auf den Kunden.

Fazit:
Der Wohlfühlcharakter ist entscheidend darüber wie lange sich Kunden in den Geschäftsräumen aufhalten und noch wichtiger, dass Sie gern wiedekommen.

 

vorheriges Kapitel erstes Kapitel nächstes Kapitel

Veröffentlicht unter: Aus dem Leben

Schreibe einen Kommentar

*

Spam protection by WP Captcha-Free